Chief System Engineer (m/w/d)

Architektur

Als führendes deutsches System­­haus für Luft­ver­tei­digung, Lenk­flug­körper und Laser­techno­logie entwickeln wir heute die Lösungen gegen die Bedrohungen von morgen und bringen Spitzentechnologie zur Serienreife. Unsere Systeme über­zeugen in den Grenzbereichen der Physik durch hohe Präzision, sichern militärische Überlegenheit und garantieren damit politische Handlungsfähigkeit. MBDA bietet Ihnen ein einzigartiges und herausforderndes Umfeld, das von Spitzenleistung geprägt ist. Bei uns finden Sie eine Atmosphäre, die Lernen zulässt, Entwicklungen fördert und Möglichkeiten bietet, einen wertvollen Beitrag zu leisten. Vertrauen und Respekt bilden dabei das Fundament unserer partnerschaftlichen Zusammenarbeit. Wir achten aufeinander, erkennen den Wert, den eine vielfältige und integrative Belegschaft mit sich bringt, und sind stolz auf das, was wir leisten. Werden auch Sie ein Teil der er­folg­reichen MBDA-Gruppe.

WAS SIE BEITRAGEN KÖNNEN

  • Sie bringen eine mehrjährige Erfahrung im Bereich Systemengineering sowie modellbasierte Entwicklung mit?
  • Sie wollen den Aufbau einer einheitlichen und konsistenten Modellierungsumgebung für die Themengebiete im Bereich Future Systems Germany (FSG) vorantreiben?
  • Die Beratung, Motivation und Qualifizierung der technischen Teams auf dem Gebiet der modellbasierten Entwicklung weckt Ihre Aufmerksamkeit?

Perfekt! Dann könnte diese Stelle Ihr nächster Karriereschritt sein! Lesen Sie weiter…

Mit Ihrer Erfahrung, Ihrem Know-how und Ihrer Leidenschaft können Sie sich bei den folgenden Themen und Aufgaben bei uns einbringen:

  • Einheitliche Umsetzung von Methoden, Tools, Prozessen sowie Modellierungsrichtlinien in Zusammenarbeit mit den Bereichen Engineering und Programmes
  • Beratung und Unterstützung im Bereich System Engineering sowie System Modellierung
  • Begleitung von Angeboten für Entwicklungsprojekte durch modellbasierte Architekturen sowie Sicherstellung von Realisierbarkeit, Wettbewerbsfähigkeit, Kosteneffizienz und Qualität der modellierten Lösungen
  • Proaktive Förderung und Erarbeitung von Synergien und Wiederverwendbarkeit in den Design-Modellierungen
  • Enge Abstimmung mit den Chief Engineers für Design und Lösungsmodellierung
  • Begleitung von Projektübergängen bis hin zur Projektabwicklung
  • Teilnahme an Design Reviews sowie Überblick über die Design-Lösungen und Modellierungen
  • Aufbau einer Kompetenzgruppe im Bereich modellbasierte Entwicklung
  • Ausrichtung auf spätere Realisierung und Wiederverwendbarkeit erarbeiteter Ergebnisse (Module, Komponenten etc.)
mehr weniger

WAS SIE DAFÜR MITBRINGEN SOLLTEN

  • Abgeschlossenes technisches Hochschulstudium, alternativ gleichwertige, auf andere Weise erworbene Qualifikation
  • Mehrjährige Erfahrung im Bereich Systemengineering sowie modellbasierte Entwicklung
  • Kenntnisse in der fachlichen Anleitung von Teams
  • Vergleichbare Abschlüsse und Qualifikationen werden gleichermaßen berücksichtigt
  • Mehrjährige Erfahrung im technischen Bereich, beispielsweise als Systemingenieur (m/w/d) oder Systemarchitekt (m/w/d)
  • Anerkannte Referenz in der modellbasierten Entwicklung
  • Kenntnisse in der fachlichen Anleitung von Teams sowie fachliche Kompetenz mit Akzeptanz und Wertschätzung an der Kundenschnittstelle
  • Engagierte, proaktive und teamorientierte Denk- und Arbeitsweise sowie Fähigkeit zur Weiterführung von bestehenden Konzepten
mehr weniger

WAS WIR IHNEN BIETEN WERDEN

  • Flexible Arbeitszeit (Gleitzeit) und flexibler Arbeitsort (Home-Office-Option)
  • Außertarifliche Vergütung mit mindestens 100.000 Euro Bruttojahresentgelt (Fixgehalt) bei 40 Std./Woche
  • Zusätzlich variable Vergütung basierend auf individueller Zielerreichung sowie wirtschaftlichem Unternehmenserfolg
  • Umfangreiche Vorteile und Angebote (Corporate Benefits, Fahrzeugleasingmodelle, erweitertes Krankengeld usw.)
  • Arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge mit optionalem Aufbaukonto (Entgeltumwandlung)
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement, Firmensportgruppen sowie kostenfreies Fitness-Studio am Standort
  • Arbeitgebersubventioniertes Betriebsrestaurant mit vielseitigem Angebot
  • Rahmenbedingungen, die Lernen ermöglichen und Entwicklung fördern
  • Umfangreiches Weiterbildungsprogramm für persönliche und berufliche Ziele
  • Langfristige Perspektive mit nationalen und internationalen Karrierelaufbahnen
  • Ausgezeichnetes Betriebsklima, das von Stolz, Teamgeist und Respekt geprägt ist

Wollen Sie mehr über uns als Unternehmen und Arbeitgeber, die verschiedenen Tätig­keits­bereiche oder unsere Werte erfahren? Dann besuchen Sie unser Karriere­portal unter www.mbda-careers.de für weitere Infor­mationen und Eindrücke.

mehr weniger

IHR NÄCHSTER SCHRITT

Wenn wir mit dieser Stelle Ihre Begeisterung und Motivation für einen Wechsel zu uns wecken konnten, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung! Neben Ihren Bewer­bungs­unter­lagen, mit denen Sie sich als Person mit Ihren Fähigkeiten und Ihrer Erfahrungen am besten präsentieren und vorstellen möchten, benötigen wir einen Hin­weis auf die Stellenkennziffer SOB/FSP/22/073 sowie Angaben zu Ihrer Ge­halts­vorstellung und Ihrer Kündigungsfrist oder Ver­füg­bar­keit.

Für Ihre Bewerbung auf diese Stelle können Sie gerne direkt unsere Online-Bewerbung nutzen, oder uns Ihre Unterlagen einfach per E-Mail an bewerbung@mbda-careers.de zusenden.

MBDA Deutschland