Senior Engineer (m/w/d)

Electronic Development

Als High-Tech-Unternehmen der Verteidigungsindustrie entwickeln, produ­zieren und warten wir Lenkflugkörpersysteme, Komponenten und Subsysteme für Luftwaffe, Marine und Heer. Wir suchen engagierte, motivierte und erfahrene Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die mit uns an der Sicherheit der Zukunft arbeiten.

Ihre Herausforderung

  • Bewertung innovativer Elektronik Komponenten und Technologien
  • Design und Weiterentwicklung von Embedded Elektronik- und Mixed Signal Systemen
  • Planung der Entwicklungsarbeiten sowie Abstimmung mit den Projektbeteiligten
  • Weiterentwicklung von Technologien, Methoden und technischen Fähigkeiten zur Elektronik Entwicklung

Die Fachabteilung Navigation, Lenkung und Elektronik Systeme, welcher die ausgeschriebene Position zugeordnet ist, entwickelt Subsysteme für Flugführungs-, Navigations-, Steuerungs- und Bildverarbeitungsaufgaben und befasst sich dabei u.a. mit den Themen Inertialtechnik, Satellitenempfänger, Navigation, Rechnersysteme und -architekturen, elektro-/mechanische Komponenten sowie mit Embedded Software.

In dieser Position als Senior Engineer (m/w/d) übernehmen Sie sowohl die Auslegung und Entwicklung von innovativen elektronischen Schaltungen und embedded Systemen als auch die Serienreifmachung und Überführung der jeweiligen Subsysteme in eine moderne, extern beauftragte Produktion. In Ihrer Laufbahn haben Sie bereits komplette elektronische Systeme oder Subsysteme entwickelt und idealerweise auch Erfahrung in der notwendigen Dokumentationserstellung sowie in entsprechenden Freigabe- oder Zertifizierungsprozessen gesammelt. Die Herausforderungen, die sich bei der Integration von verteilten Software- und FPGA-Funktionen auf neu entwickelter Digitalelektronik ergeben, sind Ihnen bekannt und Sie haben bereits Erfolge auf diesem Gebiet vorzuweisen. Im Bereich der Nachweisführung hinsichtlich der Umwelt- und EMV-Anforderungen und der entsprechenden Normen im militärischen Kontext haben Sie bereits Erfahrung gesammelt. Mit Ihrer technischen Expertise und Ihrer Kommunikationsstärke unterstützen Sie Ihr Team und überzeugen aufgrund Ihres sicheren Auftretens bei der Präsentation Ihrer Arbeitsergebnisse bei internen und externen Partnern.

mehr weniger

Unsere Erwartung

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Elektrotechnik, Nachrichtentechnik oder vergleichbare Studiengänge
  • Mehrjährige Erfahrung im Entwicklungsprozess für militärische elektronische Systeme
  • Erfahrung mit aktuellen Entwicklungsmethoden und Tools
  • Vergleichbare Abschlüsse und Qualifikationen werden gleichermaßen berücksichtigt
  • Kenntnisse und Erfahrungen in modernster Elektronik Entwicklung
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Analytische und konzeptionelle Fähigkeiten sowie zielorientierte Arbeitsweise
  • Ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein sowie gewandtes, sicheres Auftreten und Kommunikationsstärke
  • Hohe Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke
mehr weniger

Unser Angebot

  • Herausfordernde Aufgaben in einem innovativen und modernen Umfeld
  • Flexible Arbeitszeitmodelle und leistungsorientierte Vergütung
  • Umfangreiche Sozialleistungen sowie betriebliches Gesundheitsmanagement

Wir sind Teil der europäischen und global agierenden MBDA mit einer Konzernzugehörigkeit zur Airbus Group und bieten Ihnen ein innovatives Umfeld, langfristige Perspektiven sowie nationale und inter­nationale Ent­wicklungs­möglichkeiten. Bei uns erwarten Sie herausfordernde Aufgaben, ein modernes Arbeitsumfeld, ein ausgezeichnetes Betriebsklima, vielseitige berufliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten, eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge, umfangreiche Angebote zum Gesundheits­management sowie eine familienfreundliche Personalpolitik.

mehr weniger

Ihre Bewerbung

Konnten wir Ihre Begeisterung wecken? Dann freuen wir uns auf die Zusendung Ihrer Bewerbung (Motivationsschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, Nachweise usw.) unter Nennung der Stellenkennziffer SOB/EMG4/19/404 sowie mit Angaben zu Ihrer Gehaltsvorstellung sowie Ihrer Kündigungsfrist und/oder Verfügbarkeit. Für Ihre Bewerbung nutzen Sie bitte unsere Online-Bewerbung oder senden Ihre Unterlagen per E-Mail an bewerbung@mbda-careers.de

Auf Grund der aktuellen Entwicklungen hinsichtlich COVID-19 müssen wir Sie leider darauf hinweisen, dass sich unser Bewerbungsprozess etwas verzögern wird. Um Sie sowie unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vor einer Infektion zu schützen sowie die Eindämmung von COVID-19 zu fördern, gehen wir bei der MBDA Deutschland sehr restriktiv mit persönlichen Vorstellungsgesprächen um. Aufgrund Verfügbarkeit ist auch die Nutzung von Online-Gesprächen, z.B. via Skype, eingeschränkt. Sollten Sie zu diesem Vorgehen Fragen haben, so können Sie gerne per E-Mail mit uns Kontakt aufnehmen. Wir hoffen auf Ihr Verständnis und freuen uns auf Ihre Bewerbung.

MBDA Deutschland
Recruiting
Hagenauer Forst 27
86529 Schrobenhausen


www.mbda-careers.de