Entwicklungsingenieur (m/w/d)

Strukturmechanik

Als führender Anbieter für Staustrahlantriebe, Raketenantriebe, Gasgeneratoren und pyrotechnische Komponenten für verteidigungstechnische und zivile Anwendungen bringen wir “Rocket Science” sprichwörtlich zur Serienreife. Unsere Systeme über­zeugen dabei in den Grenzbereichen der Physik durch hohe Präzision und extreme Zuverlässigkeit. Die Bayern-Chemie bietet Ihnen ein einzigartiges und herausforderndes Umfeld, das von Spitzenleistung geprägt ist. Bei uns finden Sie eine Atmosphäre, die Lernen zulässt, Entwicklungen fördert und Möglichkeiten bietet, einen wertvollen Beitrag zu leisten. Vertrauen und Respekt bilden dabei das Fundament unserer partnerschaftlichen Zusammenarbeit. Wir achten aufeinander, erkennen den Wert, den eine vielfältige und integrative Belegschaft mit sich bringt, und sind stolz auf das, was wir leisten. Werden auch Sie ein Teil der er­folg­reichen MBDA-Gruppe.

WAS SIE BEITRAGEN KÖNNEN

  • Sie haben mehrjährige Berufserfahrung im Bereich technische Entwicklung sowie in der interdisziplinären Projektarbeit?
  • Mit Ihren Kenntnissen in der Anwendung von Sensoren können Sie die Aufbereitung und Auswertung der ermittelten Daten generieren?
  • Sie konnten bereits Erfahrung in der Durchführung, Analyse und Bewertung von Untersuchungen zur Zuverlässigkeit von hochbelasteten Triebwerkskomponenten sammeln?

Perfekt! Dann könnte diese Stelle Ihr nächster Karriereschritt sein! Lesen Sie weiter…

Mit Ihrer Erfahrung, Ihrem Know-how und Ihrer Leidenschaft können Sie sich bei den folgenden Themen und Aufgaben bei uns einbringen:

  • Strukturmechanische, strukturdynamische und thermische Berechnung von Triebwerken und Triebwerkskomponenten
  • Erstellung der Nachweisführung zur strukturellen Integrität von Triebwerken und Triebwerkskomponenten
  • Definition, Beauftragung, Koordination und Auswertung von statischen und dynamischen Versuchsreihen und Materialuntersuchungen
  • Optimierung von Bauteilen anhand von Simulationsergebnissen
  • Durchführung der Ergebnisauswertung und -bewertung von mechanischen Eigenschaften der Triebwerkskomponenten sowie deren Dokumentation
  • Präsentation und Vertretung der erzielten Ergebnisse und Analysen sowohl vor internen als auch externen Gremien
  • Analyse und Bewertung die im Rahmen von Qualifikations- und Fertigungsprogrammen erstellten Expertisen zur Struktur- und Treibstoffmechanik
  • Erstellung von Berichten und Präsentationen
mehr weniger

WAS SIE DAFÜR MITBRINGEN SOLLTEN

  • Abgeschlossenes ingenieurwissenschaftliches Studium mit besonderem Bezug zur Materialmodellierung und der Strukturmechanik oder vergleichbare Qualifikation
  • Ausgeprägte Erfahrung in der Durchführung, Analyse und Bewertung von Untersuchungen zur Zuverlässigkeit von hochbelasteten Triebwerkskomponenten
  • Vertiefte Kenntnisse in der Anwendung von Sensoren und in der Aufbereitung und Auswertung der ermittelten Daten
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Projektleitung oder Teilprojektleitung sowie im technischen Projektmanagement
  • Erfahrung im Umgang mit etablierten Berechnungsverfahren im Bereich der Strukturmechanik bzw. bei der Bewertung von Ergebnissen aus theoretischen Berechnungen
  • Grundkenntnisse in der Erstellung linear elastischer, plastischer und viskoelastischer Materialmodelle und Entwicklung zugehöriger Berechnungsmodelle
  • Eignung zum Erwerb des Befähigungsscheins nach § 20 Sprengstoffgesetz
  • Selbstständige Arbeitsweise, Durchsetzungsstärke und Teamfähigkeit
  • Hohes Maß an Problemlösungskompetenz bei kritischen Themen im technischen Aufgabenbereich
  • Engagierte, proaktive und teamorientierte Denk- und Arbeitsweise
  • Interesse zur interdisziplinären Lösung von naturwissenschaftlichen Fragestellungen
mehr weniger

WAS WIR IHNEN BIETEN WERDEN

  • Flexible Arbeitszeit und flexibler Arbeitsort (Home-Office sofern möglich)
  • Attraktives Vergütungspaket mit interessanten Zusatzleistungen
  • Umfangreiche Vorteile und Angebote (Corporate Benefits, Fahrzeugleasingmodelle, erweitertes Krankengeld usw.)
  • Arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge mit optionalem Aufbaukonto (Entgeltumwandlung)
  • Arbeitgebersubventioniertes Betriebsrestaurant mit vielseitigem Angebot
  • Rahmenbedingungen, die Lernen ermöglichen und Entwicklung fördern
  • Umfangreiches Weiterbildungsprogramm für persönliche und berufliche Ziele
  • Langfristige Perspektive mit nationalen und internationalen Karrieremöglichkeiten
  • Ausgezeichnetes Betriebsklima, das von Stolz, Teamgeist und Respekt geprägt ist

Wollen Sie mehr über uns als Unternehmen und Arbeitgeber, die verschiedenen Tätig­keits­bereiche oder unsere Werte erfahren? Dann besuchen Sie unser Karriere­portal unter www.mbda-careers.de für weitere Infor­mationen und Eindrücke.

mehr weniger

IHR NÄCHSTER SCHRITT

Wenn wir mit dieser Stelle Ihre Begeisterung und Motivation für einen Wechsel zu uns wecken konnten, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung! Neben Ihren Bewer­bungs­unter­lagen (Motivationsschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, Nachweise usw.) mit einem Hin­weis auf die Stellenkennziffer ASC/BCT6/22/010 benötigen wir Angaben zu Ihrer Ge­halts­vorstellung sowie Ihrer Kündigungsfrist oder Ver­füg­bar­keit.

Für Ihre Bewerbung auf diese Stelle können Sie gerne direkt unsere Online-Bewerbung nutzen, oder uns Ihre Unterlagen einfach per E-Mail an bewerbung-bc@mbda-careers.de zusenden.

MBDA Deutschland