Entwicklungsingenieur (m/w/d)

Strukturmechanik

Als High-Tech-Unternehmen der Verteidigungsindustrie entwickeln, produ­zieren und warten wir Lenkflugkörpersysteme, Komponenten und Subsysteme für Luftwaffe, Marine und Heer. Die Bayern-Chemie Gesell­schaft für flug­chemische Antriebe mbH in Aschau am Inn ist das Kompetenz­zentrum für Antriebssysteme innerhalb der MBDA Deutschland. Wir suchen engagierte, motivierte und erfahrene Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die mit uns an der Sicherheit der Zukunft arbeiten.

Ihre Herausforderung

  • Strukturmechanische und strukturdynamische Berechnung von Triebwerken und Triebwerkskomponenten
  • Unterstützung beim Design in Faserverbundbauweise
  • Definition, Beauftragung und Auswertung von Versuchsreihen und Materialuntersuchungen
  • Erstellung von Berichten und Präsentationen für nationale und internationale Auftraggeber

Die Bayern-Chemie Gesellschaft für flugchemische Antriebe mbH, welcher die ausgeschriebene Position zugeordnet ist, ist das Kompetenzzentrum für Antriebssysteme innerhalb der MBDA Deutschland. An ihrem Standort in Aschau am Inn beschäftigt die Bayern-Chemie rund 200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

In dieser Position entwickeln Sie neuartige Triebwerke und Triebwerkskomponenten in Leichtbauweise. Sie verfügen über Kenntnisse im Design und der Berechnung von keramischen Bauteilen und Faserverbundwerkstoffen und bringen diese in unser innovatives Team ein. Sie begleiten die Entwicklung vom Design, über den strukturellen Nachweis bis zur Qualifikation. Ihre Kollegen (m/w/d) unterstützen Sie bei der Bewertung von Bauteilen. Die regelmäßige Erstellung von Berichten und Präsentationen Ihrer Berechnungen für nationale und internationale Auftraggeber rundet Ihr abwechslungsreiches Aufgabengebiet ab.

mehr weniger

Unsere Erwartung

  • Abgeschlossenes ingenieurwissenschaftliches Studium der Fachrichtung Luft-und Raumfahrttechnik, Maschinenbau oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Erfahrung in der Anwendung numerischer Methoden in der Strukturmechanik
  • Erfahrungen in der Auslegung und Bewertung von Bauteilen aus Faserverbundwerkstoffen
  • Kenntnisse in der Technischen Mechanik, Betriebsfestigkeit, Schädigungsmechanismen bei hohen Temperaturen
  • Vergleichbare Abschlüsse und Qualifikationen werden gleichermaßen berücksichtigt
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Anwendung von Marc, Nastran / Patran oder vergleichbaren Programmen
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Analytische und konzeptionelle Fähigkeiten sowie zielorientierte Arbeitsweise
  • Engagierte, proaktive und teamorientierte Denk- und Arbeitsweise
  • Ausgeprägtes technisches Verständnis
mehr weniger

Unser Angebot

  • Herausfordernde Aufgaben in einem innovativen und modernen Umfeld
  • Flexible Arbeitszeitmodelle und leistungsorientierte Vergütung
  • Umfangreiche Sozialleistungen sowie betriebliches Gesundheitsmanagement

Wir sind Teil der europäischen und global agierenden MBDA mit einer Konzernzugehörigkeit zur Airbus Group und bieten Ihnen ein innovatives Umfeld, langfristige Perspektiven sowie nationale und inter­nationale Ent­wicklungs­möglichkeiten. Bei uns erwarten Sie herausfordernde Aufgaben, ein modernes Arbeitsumfeld, ein ausgezeichnetes Betriebsklima, vielseitige berufliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten, eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge, umfangreiche Angebote zum Gesundheitsmanagement sowie eine familienfreundliche Personalpolitik.

mehr weniger

Ihre Bewerbung

Konnten wir Ihre Begeisterung wecken? Dann freuen wir uns auf die Zusendung Ihrer Bewerbung (Motivationsschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, Nachweise usw.) unter Nennung der Stellenkennziffer ASC/BCT3-S/19/130 sowie mit Angaben zu Ihrer Gehaltsvorstellung sowie Ihrer Kündigungsfrist und/oder Verfügbarkeit. Für Ihre Bewerbung nutzen Sie bitte unsere Online-Bewerbung oder senden Ihre Unterlagen per E-Mail an bewerbung@mbda-careers.de

MBDA Deutschland
Bayern-Chemie Gesellschaft für flugchemische Antriebe mbH
Postfach 1131
84544 Aschau am Inn


www.mbda-careers.de