Auszeichnungen

Beteiligungsgesellschaften

Die Umsetzung der Projekte erfolgt häufig in nationalen und internationalen Kooperationen über rechtlich eigenständige Gesellschaften, an denen die MBDA Deutschland GmbH anteilmäßig beteiligt ist.

COMLOG Gesellschaft für Logistik mbH
Die COMLOG Gesellschaft für Logistik mbH ist ein 50:50 Joint Venture mit der Raytheon Procurement Company, Inc. Sie ist unter anderem verantwortlich für Wartung und Instandsetzung der in Europa stationierten PATRIOT-Flugkörper von Deutschland, den Niederlanden, Griechenland und Spanien sowie für die Neuentwicklung dazu gehöriger Mess- und Prüfeinrichtungen.

euroMEADS Air Defence Systems Beteiligungs GmbH
Die euroMEADS Air Defence Systems Beteiligungs GmbH ist ein Gemeinschaftsunternehmen zwischen der MBDA Deutschland GmbH (66,7%) und der MBDA Italia S.p.A. (33,3%). Sie koordiniert die europäischen Interessen im trilateralen Luftverteidigungssystem MEADS (Medium Extended Air Defence System) und ist für die europäischen Baugruppen Launcher und MFCR (Multifunction Fire Control Radar) verantwortlich.

Euromissile G.I.E.
Die Euromissile G.I.E. ist ein Gemeinschaftsunternehmen zwischen der MBDA Deutschland GmbH (50%) und der MBDA France S.A.S. (50%) für das Waffensystem MILAN, HOT und ROLAND.

GLVS-Gesellschaft für Luftverteidigungssysteme mbH
Die GLVS Gesellschaft für Luftverteidigungssysteme mbH ist ein deutsch-amerikanisches Joint Venture zwischen der MBDA Deutschland GmbH (50%) und Lockheed Martin Corporation (50%). Sie ist Generalunternehmer für alle in Deutschland platzierten Komponenten des Flugkörpersegments PATRIOT PAC 3 in der Entwicklung, Fertigung, Logistik sowie im Verkauf

PARSYS GmbH
Die PARSYS GmbH ist ein Gemeinschaftsunternehmen von der MBDA Deutschland GmbH (50%) und der Diehl BGT Defence GmbH & Co. KG (50%) für die Serienvorbereitung und Produktion des Lenkflugkörpers PARS 3LR für den Kampfhubschrauber Tiger des deutschen Kunden.

RAM-System GmbH
Die RAM-System GmbH (RAMSYS) ist ein Gemeinschaftsunternehmen der MBDA Deutschland GmbH (50%), der Diehl BGT Defence GmbH & Co. KG (25%) und der Diehl Stiftung & Co. (25%) für die Steuerung der deutschen Anteile des Rolling Airframe Missile Programmes und für die Vermarktung des Schiff-Selbstverteidigungssystems in ausgewählten Ländern. Die RAMSYS führt darüber hinaus die deutschen Industrieaktivitäten für die Programme SeaRAM, ESSM und Standard Missile.

TAURUS Systems GmbH
Die TAURUS Systems GmbH, ein Gemeinschaftsunternehmen der MBDA Deutschland GmbH (67%) und SAAB Dynamics AB (33%), entwickelt, produziert und vermarktet den Abstandslenkflugkörper TAURUS KEPD 350.