TRAINEE

LUFT- UND RAUMFAHRTTECHNIK

Sie sind in einem technischen Master-Studiengang immatrikuliert? Sie wollen während Ihres Studiums praktische Erfahrungen sammeln, an realen Themen mitarbeiten und Ihre Masterarbeit über ein herausforderndes, technisches Thema anfertigen? Im Anschluss daran wollen Sie mit dem Berufseinstieg durchstarten und Ihre beruflichen Möglichkeiten entdecken? Mit dem TECtrainee-Programm bieten wir Ihnen den Einstieg in die herausfordernde Konzeption und Entwicklung von hochkomplexen Systemen in den Grenzbereichen der technischen Machbarkeit.

Ihre Herausforderung

  • Einstieg als Praktikant (m/w) oder als Werkstudent (m/w) während Ihres technischen Master-Studiengangs im Bereich Maschinenbau, Mechatronik oder Luft- und Raumfahrttechnik
  • Anfertigung Ihrer Masterarbeit in einem unserer Fachbereiche
  • Befristete Beschäftigung für 12 Monate als Trainee in unterschiedlichen
    Fachbereichen
  • Teilnahme an verschiedenen Trainings zur Vorbereitung auf die Herausforderungen Ihres Berufslebens

Ihr Einstieg bei uns beginnt bis Oktober 2019 als Praktikant (m/w) oder Werkstudent (m/w) während Ihres technischen Master-Studiengangs für die Dauer von 3 bis 6 Monaten, damit Sie das technische Arbeitsumfeld, die Bereiche sowie das Unternehmen kennen lernen können.

Durch die Einbeziehung in das Tages- und Projektgeschäft unserer Fachbereiche erhalten Sie einen realitätsnahen und praxisorientierten Einblick in Ihr künftiges Aufgaben- und Arbeitsgebiet und sammeln dabei wertvolle Erfahrungen in der Forschung und Entwicklung von hochtechnologischen Produkten. Dabei werden Sie an typische Aufgaben herangeführt und übernehmen selbstständig und eigenverantwortlich Aufgaben. Im Bereich Maschinenbau wirken Sie bei in der Konzeption, Konstruktion und Detailauslegung von Flugkörpern, Waffenanlagen und Komponenten, die Sie gleichermaßen fordern und begeistern werden. Als Mechatroniker (m/w) erwarten Sie spannende und anspruchsvolle Aufgaben in der Entwicklung von komplexen mechatronischen Systemen, wie beispielsweise Ruderstellsystemen, Flugkörper-Aktuatoren oder Hydrauliksystemen. Im Bereich Luft- und Raumfahrttechnik wirken Sie unter anderem an der flugmechanischen und aerodynamischen Vor- und Feinauslegung von Lenkflugkörpern mit. Während Ihres Traineeprogrammes haben Sie somit die Möglichkeit der fachübergreifenden Zusammenarbeit in den Bereichen Aerodynamik, Strukturmechanik, Konstruktion und Regelungstechnik. In Ihrem letzten Semester fertigen Sie innerhalb eines Zeitraums von ca. 6 Monaten Ihre Masterarbeit in einem unserer Fachbereiche an. Gemeinsam mit Ihnen definieren wir hierfür ein spannendes, anspruchsvolles und technisches Thema aus dem Bereich Forschung und Entwicklung. Im Anschluss an Ihre Masterarbeit sind Sie weiterhin für 12 Monate als Trainee befristet beschäftigt und in dieser Zeit in verschiedenen Fachabteilungen, die wir entsprechend Ihrer Vorstellungen auswählen, eingesetzt. Darüber hinaus machen wir Sie mit speziellen und exklusiven Trainings fachlich und persönlich fit für Ihren Beruf. Am Ende des Trainee-Programms stehen Ihnen die Möglichkeiten unseres internen Stellenmarkts offen und Sie nehmen am Auswahlverfahren für eine unbefristete Beschäftigung als bevorzugte Kandidatin bzw. als bevorzugter Kandidat teil.

-

Weniger Inhalt!

+

Mehr erfahren!

Unsere Erwartung

  • Immatrikulation im Studiengang Maschinenbau, Mechatronik oder Luft- und Raumfahrttechnik mit überdurchschnittlichen Leistungen
  • Kreative, dynamische und teamorientierte Arbeitsweise
  • Überdurchschnittliche Leistungsbereitschaft und Selbstständigkeit
  • Vergleichbare Studiengänge mit ähnlichen Schwerpunkten werden gleichermaßen berücksichtigt
  • Erfahrung in der Anwendung von MATLAB/Simulink bzw. von CAX-Werkzeugen, wie beispielsweise CATIA V5
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
  • Hohes Maß an sozialer Kompetenz

-

Weniger Inhalt!

+

Mehr erfahren!

Unser Angebot

  • Herausfordernde Aufgaben in einem innovativen und modernen Umfeld
  • Überdurchschnittliche Vergütung und attraktive Zusatzleistungen
  • Flexible Arbeitszeiten sowie ein betriebliches Gesundheitsmanagement
Wir sind Teil der europäischen und global agierenden MBDA mit einer Konzernzugehörigkeit zur Airbus Group und bieten Ihnen ein innovatives Umfeld, langfristige Perspektiven sowie nationale und inter­nationale Ent­wicklungsmöglichkeiten. Bei uns erwarten Sie herausfordernde Aufgaben, ein modernes Arbeitsumfeld, ein ausgezeichnetes Betriebsklima, eine überdurchschnittliche Vergütung sowie umfangreiche Sozialleistungen.

-

Weniger Inhalt!

+

Mehr erfahren!

Ihre Bewerbung

Wir freuen uns auf die Zusendung Ihrer Bewerbungsunterlagen (Moti­vations­schreiben, Lebenslauf, aktuelle Noten-/Leistungsübersicht sowie Imm­atri­ku­la­tions­be­schei­nigung) unter Angabe der Stellenkennziffer SOB/HRG-F3/18/900 vorzugsweise als Online-Bewerbung oder per E-Mail an bewerbung@mbda-careers.de
Standort
Schrobenhausen
Bereich
Forschung, Entwicklung & Produktion
Karriere-Level
Berufseinsteiger
Stellenkennziffer
SOB/HRG-F3/18/900
MBDA Deutschland
Recruiting
Hagenauer Forst 27
86529 Schrobenhausen

bewerbung@mbda-careers.de
www.mbda-careers.de