SYSTEMINGENIEUR (M/W)

KüNSTLICHE INTELLIGENZ
FüR BILDVERARBEITUNG

Als High-Tech-Unternehmen der Verteidigungsindustrie entwickeln, produ­zieren und warten wir Lenkflugkörpersysteme, Komponenten und Subsysteme für Luftwaffe, Marine und Heer. Wir suchen engagierte, motivierte und erfahrene Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die mit uns an der Sicherheit der Zukunft arbeiten.

Ihre Herausforderung

  • Aufbau einer erweiterten Kompetenz für Machine Learning und künstliche
    Intelligenz (KI)
  • Entwurf, Planung und Entwicklung von innovativen Bildverarbeitungs- und Assistenzsubsystemen in einem sehr komplexen und technisch anspruchsvollem Umfeld unter Einsatz von KI
  • Versuche, Analysen und Simulationen als Nachweis für typische Flugkörper- und Waffenanlagenapplikationen
  • Entwicklung von Fachkonzepten für KI-Bildverarbeitungssubsysteme unter Absicherung sowohl der Eigenschaften der Sensoren als auch der möglichen Realisierung in Echtzeit auf verfügbarer Hardware

Der Bereich Optronik, Mechatronik & Bildverarbeitung beschäftigt sich mit komplexen Lasersystemen, optischer Messtechnik sowie Bildverarbeitungssystemen. Dazu gehören die Konzeption, Entwicklung, Dokumentation und der Leistungsnachweis von Hard- und Software. Der Bereich Bildverarbeitung innerhalb dieser Abteilung entwickelt Algorithmik für Tracking, bildgestützte Navigation und Zieleinweisungsverfahren.

In dieser Position tragen Sie die Verantwortung für den Aufbau einer erweiterten Kompetenz für maschinelles Lernen und künstliche Intelligenz. Durch Ihre umfangreiche Expertise ist es Ihnen möglich innovative Bildverarbeitungs- und Assistenzsubsysteme zu entwickeln sowie den Entwurf und die Planung zu konzipieren. Unter Einhaltung vorgegebener Entwicklungszeiten liefern Sie im Rahmen von Versuchen oder Simulationen Nachweise für typische Flugkörper- und Waffenanlagenapplikationen. Darüber hinaus entwerfen Sie Fachkonzepte und Lösungsvorschläge für Bildverarbeitungssubsysteme, welche Sie mit internen und externen Kunden abstimmen. Ihr breites Fachwissen bringen Sie bei der Umsetzung von Algorithmen auf Echtzeitsystemen sowie deren Pflege und Änderung ein. Indem Sie innovative Bildverarbeitungs- und Assistenzsubsystemen entwerfen, planen und entwickeln sowie kreative Lösungsvorschläge liefern, tragen Sie maßgeblich zum Erfolg des Bereiches Optronik, Mechatronik & Bildverarbeitung bei.

-

Weniger Inhalt!

+

Mehr erfahren!

Unsere Erwartung

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Mathematik, Informatik oder Elektrotechnik
  • Umfangreiche Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich des maschinellen Lernens
  • Sehr gute Kenntnisse und Erfahrungen mit Matlab/Simulink, Echtzeitsystemen und Bildverarbeitung
  • Vergleichbare Abschlüsse und Qualifikationen werden gleichermaßen berücksichtigt
  • Vertiefte Kenntnisse und Erfahrungen in der Programmiersprache C/C++
  • Gute Kenntnisse und Erfahrungen auf dem Gebiet der 3D-Bildverarbeitung wünschenswert
  • Fähigkeit, Probleme unter Berücksichtigung der HW-, SW- und Echtzeit-Aspekte zu analysieren sowie Lösungen auszuarbeiten
  • Nachgewiesene Erfahrung in der fachlichen Anleitung von Teams
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Hohes Maß an Motivation, analytischem Denkvermögen und souveräne Teamführungsqualitäten
  • Selbständige Arbeitsweise und analytische sowie konzeptionelle Fähigkeiten
  • Ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein sowie gewandtes, sicheres Auftreten und Kommunikationsstärke
  • Engagierte, proaktive und teamorientierte Denk- und Handlungsweise
  • Bereitschaft zu Dienstreisen im In- und Ausland

-

Weniger Inhalt!

+

Mehr erfahren!

Unser Angebot

  • Herausfordernde Aufgaben in einem innovativen und modernen Umfeld
  • Flexible Arbeitszeitmodelle und leistungsorientierte Vergütung
  • Umfangreiche Sozialleistungen sowie betriebliches Gesundheitsmanagement
Wir sind Teil der europäischen und global agierenden MBDA mit einer Konzernzugehörigkeit zur Airbus Group und bieten Ihnen ein innovatives Umfeld, langfristige Perspektiven sowie nationale und inter­nationale Ent­wicklungs­möglichkeiten. Bei uns erwarten Sie herausfordernde Aufgaben, ein modernes Arbeitsumfeld, ein ausgezeichnetes Betriebsklima, vielseitige berufliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten, eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge, umfangreiche Angebote zum Gesundheits­management sowie eine familienfreundliche Personalpolitik.

-

Weniger Inhalt!

+

Mehr erfahren!

Ihre Bewerbung

Konnten wir Ihre Begeisterung wecken? Dann freuen wir uns auf die Zusendung Ihrer Bewerbung (Motivationsschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, Nachweise usw.) unter Nennung der Stellenkennziffer SOB/OPE1-F3/18/002 sowie mit Angaben zu Ihrer Gehaltsvorstellung sowie Ihrer Kündigungsfrist und/oder Verfügbarkeit. Für Ihre Bewerbung nutzen Sie bitte unsere Online-Bewerbung oder senden Ihre Unterlagen per E-Mail an bewerbung@mbda-careers.de
Standort
Schrobenhausen
Bereich
Forschung, Entwicklung & Produktion
Schwerpunkt
Künstliche Intelligenz
für Bildverarbeitung
Karriere-Level
Berufserfahrene
Stellenkennziffer
SOB/OPE1-F3/18/002
MBDA Deutschland
Recruiting
Hagenauer Forst 27
86529 Schrobenhausen

bewerbung@mbda-careers.de
www.mbda-careers.de